[Advent] Kostenlose Kinderhörspiele, u.a. 20 000 Meilen unter dem Meer

Der Goldnuss Adventskalender

Heute beginnt der Goldnuss Adventskalender. Wir werden euch bis zum Heiligabend am 24. Dezember Tipps, Wissenswertes und weiteres veröffentlichen.

Dabei wird es aber nicht bleiben: Auch ein Gewinnspiel wird es wieder geben!

Seid also gespannt, was euch noch erwarten wird 🙂

 

 

Kostenlose Hörspiele für Kinder

Nachdem wir erst kürzlich auf einige kostenfreie Kinder Hörspiele hingewiesen hatten, folgen heute weitere. Denn die Internetseite kakadu.de bietet mehrere Geschichten an, unter anderem den Roman 20 000 Meilen unter dem Meer von Jules Verne. Deren Inhalt fasst kakadu.de wie folgt zusammenfassen:

Auf der Jagd nach einem Meeresungeheuer, das Schiffe auf allen Ozeanen angreift, geraten der Tiefseeforscher Professor Aronnax, sein Assistent Conseil und der Harpunier Ned Land an Bord eines geheimnisvollen Unterseeboots. Die Nautilus, die Kapitän Nemo kommandiert, wird zum Gefängnis der drei Freunde.

Wer das U-Boot einmal betreten hat, darf es nie wieder verlassen. Professor Aronnax und Conseil sind fasziniert von den Wundern des Unterwasserreichs. Aber Ned Land erträgt die Gefangenschaft nicht und sucht nach einer Möglichkeit zur Flucht. Er entdeckt ein Mädchen an Bord, es ist die Tochter des Kapitäns, vielleicht wird sie ihm helfen.

Link zur Geschichte von 20 000 Meilen unter dem Meer

kakadu.de bietet in einem Podcast auch weitere Hörspiele an. Übrigens ist auch jeweils ein Link für die direkte Mp3 Datei enthalten, die ihr euch herunterladen könnt!

Weitere Hörspiele im Podcast von kakadu.de

 

Was denkt ihr darüber?

  • Welche Erinnerungen verbindet ihr mit Hörspielen?
  • Welche sind eurer Meinung nach empfehlenswert?
  • Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

 

Teile diesen Beitrag:
Posted in Freebie Friday and tagged 20 000 Meilen unter dem Meer, advent, adventskalender, freebie, Gratis, hörspiel, hörspiele, jules verne, kostenlos, weihnachten, xmas.

Gründer, Ehemann und leidenschaftlicher Entdecker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.