[MM] Warum haben die anderen scheinbar mehr Erfolg als ich?

MM? Micky Maus?

Fast richtig ?

MM ist unsere Abkürzung für „Motivationsmontag“ und steht für Beiträge, die wir montags veröffentlichen, um euch für die kommende Woche zu motivieren!

Seid gespannt, was euch in Zukunft erwarten wird ?

 

Aber alle anderen sind besser als ich!

“Denn er hat schon das erreicht!”

“Schau mal, was sie schon alles geschafft hat!”

Wenn wir unsere Mitmenschen betrachten, neigen wir dazu, nur ihre Ergebnisse zu sehen. Schnell kommt dabei Neid auf, weil wir uns mit ihnen vergleichen und denken, dass die anderen so viel schneller und erfolgreicher als wir sind und wir selber so wenig erreicht haben. Erschwerend kommt hinzu, dass wir in einer ergebnis-orientierten Gesellschaft leben.

Leider vergessen wir dabei immer wieder, dass bei den anderen Menschen fast ausnahmslos vorher ein Prozess stattgefunden hat! Und eigentlich geht es uns da nicht anders.

Denn: Der Erfolg kommt selten vom Himmel gefallen, sondern ist ein Resultat von einem Weg. Und dieser Weg steckt oftmals voller:

  • Arbeit,
  • Enttäuschungen und
  • Misserfolgen.

Diese negativen Aspekte blenden wir schnell aus und denken: Warum brauche ich so lange und er oder sie nicht?

 

Blicke nicht nur auf dein Ziel, sondern auch auf den Weg dahin

Wenn wir uns schon mit anderen vergleichen wollen, dann lasst uns aber bitte nicht nur auf die Ergebnisse, sondern auch auf den Weg dahin schauen.

  • Lasst uns somit realistischer über uns und unsere Mitmenschen denken, indem wir beachten, dass vor einem Resultat meistens ein langer Prozess vorangeht!
  • Auch wenn wir uns wünschen, diesen Prozess zu überspringen, ist er doch wichtig. Schließlich bringt er uns viele Erfahrungen, die wir auf dem Weg zum Ziel brauchen. Dazu ein treffendes Zitat von Søren Kierkegaard, dänischer Schriftsteller, Theologe und Philosoph:

Verstehen kann man das Leben rückwärts; leben muß man es aber vorwärts.

  • Ein weiterer Schritt ist, nicht nur auf fehlende Erfolge zu schauen, sondern den eigenen, bisherigen Weg des Lebens im Ganzen betrachten. Denn wenn wir ehrlich sind, übersehen oder vergessen wir sehr viele Erfolge und wunderbare Erfahrungen im Leben.

Dieser Rückblick sollte mit Dankbarkeit gekoppelt sein, damit wir uns mit Freude erinnern können, was bisher erreicht wurde! Schaut euch dazu unseren Artikel über Dankbarkeit an.

 

Was denkt ihr darüber?

  • Vergleicht ihr euch oft mit euren Mitmenschen?
  • Erwischt ihr euch, dass ihr dabei eher auf die Resultate als auf den Weg achtet?
  • Was motiviert euch?
  • Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

 

Teile diesen Beitrag:
Posted in Motivation Monday and tagged montag, motivation, motivation monday, motivation montag.

Gründer, Ehemann und leidenschaftlicher Entdecker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.